Hallo Menschen!

Ich bin Nils, 21 Jahre, Freigeist und ReiseUni Student seit Januar 2017. Nach meinem Abitur und Freiwilligen Ökologischen Jahr fuhr ich einfach mit meinem Fahrrad los, um den Sommer zu genießen. Mittlerweile sind es schon zwei Jahre, die ich ohne festen Wohnsitz und immer dem schönen Leben hinterher unterwegs bin. Dabei habe ich viele Orte und Projekte kennengelernt. Sehr gerne helfe ich für Kost und Logis mit, oft wurde ich schon eingeladen und manchmal habe ich auch einfach nur Freunde und liebe Menschen besucht. Nach und nach habe ich immer mehr getrampt, containert und Foodsharing benutzt.

Als Student der ReiseUni liegt mein Fokus auf ökologischem Bauen. Besonders hat es mir der Baustoff Lehm angetan, ich bin von dessen Eigenschaften und Verarbeitung begeistert und möchte mehr mit Lehm bauen. Auch Strohballen als Baustoff finde ich interessant. Sollte es eine Earthship (ein autarkes Haus aus Müll) -baustelle in Deutschland geben, werde ich dort anzutreffen sein.

Lehmofen_Nils

Seit über 10 Jahren bin ich Pfadfinder im Verband VCP Berlin-Brandenburg und bringe mich mit meinen Fähigkeiten ein. Daher kommt es, dass ich gerne draußen und unterwegs bin. Außerdem habe ich Gemeinschaft sehr zu schätzen gelernt. Mit dem Fahrrad bin ich immer noch sehr gerne unterwegs auf Tour, mittlerweile kann ich es auch vollständig alleine reparieren. Später möchte ich einmal in meinem selbstgebauten TinyHouse leben. Ich glaube, der Wandel hat bereits begonnen, wir sind mitten drin und können einen Menge Freude daran haben.
Utopische Grüße!

Advertisements